Jetzt oder nie

Nach der neuen Freiheit in der Pension schleicht sich oft Langeweile ein. Was tun? Wie wäre es, als Großmutter in die Welt zu ziehen? „Granny Aupair“ ist eine Plattform für kulturellen und internationalen Austausch. Die Initiative, gegründet von Michaela Hansen, vermittelt Frauen weltweit in Gastfamilien und auch die Verantwortlichen sozialer Projekte greifen gerne auf die Lebenserfahrung älterer Frauen zurück. In ihrem Buch „Als Granny Aupair in die Welt“ berichten Michaela Hansen und Eva Goris über die spannendsten Fallgeschichten und es kommen auch Psychologen und Trendforscher zu Wort, die sich zum Thema »Altern« äußern.    Was Grannys dazu sagen:

»Ich denke, Lernen hört nie auf, genauso wenig wie Träumen.«

 »Nach sechs Monaten Tansania war ich ein bisschen von mir selbst beeindruckt.«

    »In Indien habe ich in einem Jahr mehr erlebt als in meinem ganzen vorherigen Leben.«
   
Michaela Hansen, Eva Goris (2013): Als Granny Aupair in die Welt.
dtv premium.
220 Seiten
ISBN 978-3-423-26007-7
Das Motto von Michaela Hansen und Eva Goris: »Nicht nur lesen, sondern selbst versuchen«

http://www.granny-aupair.com

 

Leave a Reply