Alt und unsichtbar

Februar 23rd, 2013 | No Comments | Posted in Aus aller Welt, Featured Articles, News

” Sie können sich nicht vorstellen, welchem Elend ältere Menschen ausgesetzt sind. Während der Überschwemmungen hat sich keiner um mich gekümmert. Es war entmutigend zu sehen, wie alte Menschen wie ich ignoriert wurden.” Kokhab Bibi ist 62 Jahre alt und lebt in Pakistan. Als das Hochwasser ihre Hütte überschwemmte, sah sie sich denselben Problemen gegenüber, vor denen jährlich Millionen von Älteren in humanitären Krisen stehen: sie hatte keinen Zugang zur Hilfe. Sie wurde bei der Verteilung von Wasser und Lebensmitteln von den Hilfsorganisationen ignoriert. Sie wurde immer wieder ans Ende der Schlange zurückgeworfen.

HelpAge meint: Das ist nicht in Ordnung, das ist ungerecht und startete vor wenigen Tagen eine UNJUST Aktion. Es geht darum, PolitikerInnen, Mitarbeiter von internationalen Hilfsorganiationen, Spender bewusst zu machen, dass in Katastrophenfällen ältere Menschen oft überbleiben. 2010

waren mindestens 200 Millionen Menschen von Naturkatastrophen betroffen. ABER: 2010 und 2011 ging nur 1 Prozent der humanitären Hilfe an Ältere.

11% der Weltbevölkerung sind über 60. Bis 2050 wird diese Zahl auf 2 Millionen ansteigen

Leave a Reply